VALLUGA Hotel St. Anton – alpines Bike-Vergnügen garantiert

VALLUGA Hotel

Biken in den Bergen und wohnen auf de luxe Niveau

Für Mountaiker ist St. Anton am Arlberg eine erste Wahl. Bietet er doch ein 200 Kilometer umfassendes Streckennetz in der Umgebung an. Dabei werden alle Leistungsklassen und Ambitionen von Bergradlern bedient. Gemütliche Bike-Touren durch grüne Wiesen und schattige Wälder mit leichten Steigungen für Anfänger und wenig Trainierte.

Natürlich kommen Moutain-Biker, denen es bekanntermaßen nie zu heftig sein kann, auch auf ihre Kosten (sprich Schweißtropfen gepaart mit Adrenalin pur) und es gibt genug steile Strecken und kniffelige Abfahrten. Auf gewohnt erstklassigem Niveau ist der Zustand der Wege die gute Markierung und Beschilderung der Routen. Wer sich selbst richtig (also sich nicht überschätzt) wird nicht von der Route abkommen und viel Bike-Spaß, denn darum geht es ja, haben.

Mountain-Biker, die ihre Kondition testen wollen, werden in St. Anton gefordert werden. Weiter Information zu den Mountainbike Routen in St. Anton und  Streckenprofile finden sich hier.

Das VALLUGA Hotel individuell, komfortabel und stilvoll

Als exklusive Ausgangsstation empfiehlt sich für Herr von Meer das VALLUGA Hotel. Bikes müssen nicht extra mitgebracht werden. Das VALLUGA organisiert gern die Ausleihe. Mein Tipp, schon bei der Zimmerbuchung den Ausleihwunsch mitteilen.

Das VALLUGA Hotel ist die österreichische Dependance der schwedischstämmigen Hoteliersfamile Landström. Dieses wunderbare Boutiquehotel hat nur 25 Zimmer Das garantiert einen privaten und intimen Rahmen für die Gäste. Die Zimmer haben mich mit ihrer großzügigen und guten Planung gleich angesprochen. Die einladende Lounge und Cocktail Bar präsentieren sich wie ein Wohnzimmer bei guten Freunden.

Wie auch die beiden Häuser auf Mallorca z.B. das Portixol in Palma glänzt das VALLUGA Hotel als erste Adresse für Menschen, die eine unkomplizierte, doch stilvolle hochklassige Umgebung zu schätzen wissen und gegenüber den Genüssen des Lebens offen sind.

Abends nach den Touren warten ein fantastischer Spa, Fitness- und Wellnessbereich auf den Gast. Das ist sehr empfehlenswert, wenn Mann nicht in einer reinen Jungs-Truppe angereist ist. Welches weibliche Wesen kann schon bei einem Spa- oder Wellnessangebot so einfach nein sagen?

Neben Biken gibt es natürlich auch jede Menge andere Outdoor-Aktivitäten in St. Anton. Ob Wandern, Klettern, Fischen, Paragliding, Wassersport und natürlich auch Golf. Zum Golfclub St. Anton am Arlberg sind es nur 12 Minuten zu Fuß vom Hotel. Outdoor kommt keine Langweile auf und mehr Bewegung geht schwerlich.

Wer als Flächländer vielleicht nicht so fit im alpinen Biken ist, der Tourismusverband St. Anton stellt E-Bikern engagierte Guides für geführte Touren in die Bergen. Es stehen verschiedene geführte E-Bike-Touren zur Wahl. Das Team im VALLUGA Hotel weiß Bescheid.

VALLUGA Hotel ****ˢ
Landström Hotelbetriebs GmbH
Arlbergstrasse 79
6580 St. Anton am Arlberg / Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.